3connect

Elektromobilität in Flotten, Logistik, ÖPNV und Landwirtschaft – interoperabel und vernetzt zwischen Mobilität und Energie

Energie, Personenmobilität & Güterlogistik

Das Projekt 3connect untersuchte an drei Standorten  wesentliche Aspekte der Elektromobilität in gewerblichen Flotten, in Logistikanwendungen, im ÖPNV und in der Landwirtschaft. Es ging dabei insbesondere darum, Algorithmen, Schnittstellen und Standards für die interoperable Verknüpfung von Fahrzeugtechnologie, gewerblicher Mobilität und Stromnetzen zu entwickeln. Die Entwicklung ganzheitlicher und übertragbarer Lösungen mit einheitlichen Standards stand beim Projekt besonders im Fokus. Für Gewerbeflotten wurde die Reichweiteneffizienz bei E-Fahrzeugen durch eine intelligente zuladungsbasierte Motorsteuerung verbessert. Im landwirtschaftlichen Feldversuch wurden ein Hybridtraktor sowie weitere flexible Verbraucher mit Erzeugungsanlagen gekoppelt und in ein intelligentes Energiemanagementsystem eingebunden. Hierzu wurde eine intuitive Benutzeroberfläche zur Ansteuerung der unterschiedlichen Verbraucher geschaffen.

Auf einer E-Mobilitätsplattform wurden neben den Elektrobussen des ÖPNV auch Carsharing-Angebote, ein Pedelec-Verleihsystem, Ladesäulen sowie ein E-Shuttle integriert, mit dem eine multimodale Routenplanung und die Reservierung bzw. Buchung verschiedener Verkehrsmittel aus einer Hand möglich wurde. Zudem wurden die Elektrifizierung des Carsharings erprobt und Lösungen dafür gefunden, wie die Ladevorgänge einer größeren, aber dezentral stationierten Fahrzeugflotte optimiert werden können.

Konsortium: smartlab Innovationsgesellschaft mbH (Konsortialführer) und 18 Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft – ABB AG, ABT Sportsline GmbH, Allgäuer Überlandwerke GmbH, cantaman GmbH, HaCon Ingenieurgesellschaft mbH, Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten, Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) GmbH, John Deere GmbH & Co. KG, KEO GmbH, MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG, Next Generation Mobility GmbH & Co. KG, regio IT gesellschaft für informationstechnologie mbH, RWTH Aachen, Schleupen AG, Stadtwerke Aachen AG, Stadtwerke Osnabrück AG, StreetScooter

Ansprechpartner

Dr. Mark Walcher Max Dern
smartlab Innovationsgesellschaft mbH

Tel. +49 241 181-1942

Kontaktformular